Saturday, August 9, 2014

essence - let stars rain down on me

Hi Mädels,

ich möchte euch heute eine der Neuheiten von essence im Herbst 2014 vorstellen. Der Shake me! I'm pretty Top Coat aus der Nail Art-Linie hat eine klare, sehr flüssige Base und enthält feine, holografische Glitzerpartikel. Vor dem Gebrauch muss man den Lack schütteln, damit sich der Glitzer vom Boden löst. Der Lack hat mich gleich angesprochen und ich war sehr neugierig, ob er beispielsweise mit China Glaze - Fairy Dust mithalten kann.

Leider hat mich das Ergebnis sehr enttäuscht. Auf dem Bild seht ihr drei (!!!) Schichten über essie - blanc. Und wie ihr sehen könnt, seht ihr nichts. Es ist super schwer, den Glitzer auf den Nagel zu bringen. Und dann verteilt er sich nicht mal gleichmäßig. 

Das Endergebnis ist zwar ganz nett (würde es sich dabei nur um eine Schicht handeln) und sehr subtil - es hat auch durchaus seinen Charme - entspricht aber gar nicht meinen Erwartungen. Also nein, let stars rain down on me ist kein Ersatz für Fairy Dust.
Was haltet ihr von diesem Top Coat?

__________________________
Hi gals,

today I wanna show you one of the new polishes for fall 2014 from essence. The Shake me! I'm pretty Top Coat has a clear and super liquid-y base with fine holographic glitters. It needs to be shaken before you can use it. I was curious if this would be a dupe for China Glaze - Fairy Dust.

Unfortunately it was a big disappointment. I'm wearing three (!!!) coats over essie - blanc. And as you can see, there is barely nothing on my nails. It was kind of a fight to get some of the glitter evenly on my nails. 

So no, let stars rain down on me is not compareable to Fairy Dust. But nevertheless the result is nice and subtle, but not okay for three coats.
What do you think of this top coat?

Daylight
Daylight
Thank you for looking in! Enjoy your weekend and leave me a comment!
Danny