Tuesday, August 19, 2014

a England - Hurt No Living Thing

Hi Mädels,

heute habe ich etwas ganz tolles für euch: a England - Hurt No Living Thing
Normalerweise bin ich immer etwas skeptisch, was solche milchigen, schimmernden Top Coats angeht. Aber Hurt No Living Thing hat mich von Beginn an fasziniert. Beschreiben würde ich den Lack als gräuliche Base mit pinkem und rötlichem Schimmer, der ein kupferfarben-duochromes Finish hat. Da der Lack zu dünnflüßig ist, um ihn alleine zu tragen, ist es für mich ein klassischer Top Coat. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine Farbe gibt, auf der Hurt No Living Thing nicht gut aussieht.

Ihr seht ihr eine Schicht über dem wundervollen essie - shearling darling

Was haltet ihr von Hurt No Living Thing? Wäre er was für euch?
Ich werde ihn euch bestimmt noch öfter in nächster Zeit zeigen. Natürlich auf anderen Lacken.

_________________________
Hi gals,

today I have something really pretty for you: a England - Hurt No Living Thing.
Normally I'm not the biggest fan of milky, shimmery top coats, but Hurt No Living Thing fascinated me the first time I saw swatches of it. I would describe it as a greyish base with pink and red shimmer with a coppery, duochrome-y finish. Since it's super sheer, I would recommend to wear it over other colors. And I'm sure, it will look good on every color.

I'm wearing one coat over the amazing essie - shearling darling.

What do you think about Hurt No Living Thing? Do you like it?
I'm sure, I'll be showing it a lot in the futur.  

Daylight
Daylight
Daylight
Thank you for looking in! Can't wait to read, if you love it as much as I do!
Danny