Tuesday, July 28, 2015

Tiffany's Roses

Hey Mädels,

heute möchte ich euch meinen Beitrag zum piCture pOlish Nail Art Quarterly vorstellen.
Bei dem Quaterly handelt es sich um einen Contest zum Thema "Flower Power" mit einigen Bedingungen, die man beim Kreieren der Maniküre beachten sollte. Zum einen durfte man nicht mehr als drei Nagellacke benutze und diese mussten natürlich von piCture pOlish sein. Für Akzente durften weiße und schwarze Acrylfarbe hinzugenommen werden. Und da das Ganze freihändig gestaltet werden sollte, waren als Hilfsmittel lediglich Pinsel, Dotting Tool, Wasser und Schwämme erlaubt. Tape und Stamping, sowie Nagelfolien oder ähnliches waren nicht erlaubt.
Meiner Meinung nach bestand die größte Schwierigkeit darin, ein Design mit nur drei Farben zu gestalten. Eine vierte Farbe hätte vieles erleichtert. Zudem besteht meine piCture pOlish-Sammlung fast ausschließlich aus dunklen Blau- und Rottönen, was einen kaum an Flower Power denken lässt. Je größer die eigene piCture pOlish-Sammlung ist, desto mehr Auswahl hat man dann natürlich auch. Zum Glück konnte ich mir ein paar Farben bei einer Freundin leihen. 

Nach langem Überlegen habe ich mich schließlich an kleinen Rosen versucht. Verwendet habe ich dazu die Farben tiffany, eerie und kryptonite

Wenn ihr die anderen Beiträge sehen wollt - und es sind einige wirklich tolle dabei - dann schaut euch bei Instagram den Hashtag #ppnailartquaterly1 an! 

Wie gefallen euch meine kleinen Rosen?

____________________________
Hi gals,

today I wanna show you my entry for the piCture pOlish Nail Art Quaterly.
This quaterly was a "Flower Power"-themed nail art contest with some rules: we had to use up to three (piCture pOlish) polishes and, when needed, black and white acrylic paint. Furthermore it had to be a freehand design. Only brushes, dotting tools, sponges and water had been allowed - so no tape, stamping or vinyls. 
But since my collection consists mostly of dark blues, teals and reds, it was hard for me to think of a flattering flower power design while looking at my polishes. Luckily I was able to borrow some colors from a friend.

After thinking about how I want to realize the theme, I decided to try some little roses. The colors I've used are tiffany, eerie and kryptonite.

If you wanna see all the beautiful entries, check out the hashtag #ppnailartquaterly1 on Instagram. There some stunning creations.

How do you like my little roses?


Thank you so much for looking in! Have a wonderful day!
Danny

Sunday, July 26, 2015

ORLY - Key Lime Twist

Hey Mädels,

Ich dachte, ich hätte in ORLY - Glowstick das perfekte Neongelb gefunden. Aber weit gefehlt. Es geht nämlich noch geiler.
ORLY - Key Lime Twist aus der Sugar High Frühlingskollektion von 2015 ist ein Neongelb mit einem höheren Weißanteil als Glowstick und einem Spritzer Grün. Ich trage hier eine Schicht über einer weißen Base.

Dieses Gelb ist wirklich genau nach meinem Geschmack. Es ist etwas weicher, als das Gelb von Glowstick und hat durch den Weißanteil fast schon etwas von einem Pastell-Neon.

Wie gefällt euch Key Lime Twist? 

______________________________
Hey gals,

I though I found the perfect neon yellow when I got ORLY - Glowstick. But I was wrong. There is a neon yellow out there, that's even more awesome.
ORLY - Key Lime Twist from the Sugar High Spring 2015 Collection is the neon yellow that beats them all. It has some white and a hint of green in it. I'm wearing one coat over a white base.

This yellow is right up my alley. And it's easi to wear for a neon like this, since it's more like a pastel neon. 

What do you think of Key Lime Twist?

Daylight
Daylight
Glowstick (left) vs. Key Lime Twist (right)
Thank you so much for looking in! Have a lovely and relaxing sunday.
Danny

Friday, July 24, 2015

ORLY Nail Rescue

Hey Mädels,

vor circa drei Wochen ist es passiert. Ich habe mir den Fingernagel eingerissen. Und das leider so weit oben im Nagelbett, dass ich den Nagel gar nicht so weit oben hätte kürzen können. Also musste ich irgendwas finden, womit ich den Riss solange fixieren kann, bis er weit genug herausgewachsen ist, um gekürzt zu werden. 

Mein erster Gedanke war "Teebeutel". Also habe ich gegoogelt und mich dieser Methode bedient. Leider hat das irgendwie nicht richtig funktioniert und sobald ich größeren Druck auf den Nagel ausgeübt habe, ist der Teebeutel eingerissen und es war, als hätte ich gar nichts auf dem Nagel. 

Als nächstes habe ich Fiberglasstreifen ausprobiert. Bei ebay habe ich 90cm von dem Tape für 2,75€ gekauft. Dieses schneidet man in die richtige Größe und klebt es auf den sauberen Nagel. Überstände kann man dann immer noch abschneiden. Leider ist dies etwas Fummelarbeit, da das Tape sehr dünn ist und eben aus einzelnen Fiberglasfäden besteht. Hat man es dann aber erst einmal auf dem Nagel, kann man einfach drüber lackieren. Das Tape hat gute drei Tage gehalten, bevor es ebenfalls nachgegeben hat. Das hat mich aber nicht weiter gestört, da ich nach drei Tagen meistens eh meinen Lack erneuere.
Der einzige Nachteil bei dieser Methode - neben der Fummelarbeit - ist, dass es bei jedem Lackieren erneuert werden muss. Damit konnte ich die Zeit aber überbrücken, bis ich den Nägel hätte kürzen können.

Doch dann erreichte mich dieses Wundermittel von ORLY. Das ORLY Nail Rescue Set besteht aus Nagelkleber, Nagelreparaturpulver und einer Nagelfeile. Also habe ich meine Nägel nicht komplett, sondern nur auf meine Wohlfühllänge gekürzt und das Set angewendet.
  1. Als erstes pinselt man den Nagelkleber entweder auf den ganzen Nagel oder nur um den Riss herum. Dabei sollte man aufpassen, dass der Kleber nicht auf die Nagelhaut kommt.
  2. Nun tunkt man den Nagel sofort in das Nagelreparaturpulver und achtet darauf, dass der Kleber komplett und gleichmäßig bedeckt ist. Das überschüssige Pulver kann einfach entfernt werden.
  3. Nachdem der Kleber samt dem Pulver getrocknet ist, kann man die Oberfläche mit der Nagelfeile glatt und gleichmäßig poliert werden. 
Diese Methode konnte mich letzten Endes wirklich überzeugen. Es ist einfach und schnell anzuwenden und muss nur einmal gemacht werden. Das Ganze geht mit normalem Nagellackentferner nicht ab und muss rauswachsen oder mit Acetone entfernt werden. Zudem kann man die Oberfläche tatsächlich wieder sehr dünn polieren, sodass der reparierte Nagel nicht dicker als die anderen aussieht. Und obwohl man es wieder so weit runterpolieren kann, ist der Nagel stabil und nahezu unkaputtbar.

Also wie ihr sehen könnt, sind eingerissene Nägel nun kein Problem mehr. Mit dem Set von ORLY lassen sich die Risse super schnell, einfach und zuverlässig reparieren.

Wie handhabt ihr es denn, wenn euch mal ein Nagel einreißt? Abschneiden oder auch reparieren?

____________________________
Hi there,

I finally found something to repair a broken nail. The ORLY Nail Rescue Set does the job. It consists of a Nail Glue, the Nail Repair Powder and a file. And this is how you use it:

  1. Brush glue evenly over the entire nail. Be careful not to get glue on your cuticles.
  2. Immediately dip your entire nail into the powder, making sure the nail is evenly covered. Remove excess powder.
  3. Buff nail lightly to smooth the surface.
It is super easy to do and it really works. My nail is now stronger than before the break and it's nearly impossible to tell, that I've done something to that nail after it's painted. And you do not have to redo this when you do a fresh manicure. You can leave it on untill it's grown out or remove it with acetone once the break grew out.

Now broken nails are no longer a problem for me. 
What do you do when your nail broke? Cut them all off or repair it?


Thank you do much for looking in! Can't wait to read how you handle a broken nail!
Danny

Wednesday, July 22, 2015

F.U.N Lacquer - Storm

Hallo Mädels,

heute möchte ich euch F.U.N Lacquer - Storm vorstellen.
Der Lack stammt aus der limitierten Kollektion von 2015 und ist leider nur kurzzeitig erhältlich. Die Farbe ist ein schönes Mauve mit fliederfarbenem Unterton und silbernen Glitzerflocken, holografischem Mikroglitzer, holografischem Schimmer und goldenem Mikroglitzer. Der Lack deckt mit zwei Schichten.

Dieser Lack ist wirklich wunderschön und seine Dimensionen lassen sich einfach nicht auf einem Foto festhalten. Zudem finde ich es sehr gut, dass F.U.N Lacquer mal etwas anderes als die reinen Mikroglitzerlacke gemacht hat.

Was haltet ihr denn von Storm? Und habt ihr euch von dieser Kollektion auch etwas gegönnt?

__________________________
Hello ladies,

today I wanna show you F.U.N Lacquer - Storm.
This is one of the limited polishes of 2015 that F.U.N Lacquer came out with. Its color is a lilac-y mauve with silver flakies, holographic shimmers and micro glitters as well as golden micro glitters. I'm wearing two coats here.

This polish is a true beauty. It is so dimensional, that it's impossible to take great pictures of it. And it's different to all the micro glitters that F.U.N Lacquer normally does.

What do you think of Storm? And did you get something from this collection?

Daylight
Sunlight
Thank you so much for looking in! Take care of you!
Danny

Sunday, July 19, 2015

essie - sunset sneaks

Hi Mädels,

heute möchte ich euch essie - sunset sneaks aus der Peach Side Babe Sommer 2015 Kollektion vorstellen. Auch dieser stammt aus dem essie professional Mini-Set.
Die Farbe von sunset sneaks ist ein knalliges Rot mit einem pinken Unterton. Vielleicht könnte man die Farbe auch als rotes Korall beschreiben. Ich trage hier zwei Schichten.

Sunset sneaks ist wirklich ein wunderschönes Sommerrot. Einen Vergleich mit ähnlichen essie Lacken findet ihr hier.

Wie gefällt euch das Rot? Mögt ihr Rottöne mit einem recht starken pinken Unterton?

____________________________
Hi gals,

today I wanna show you essie - sunset sneaks from the Peach Side Babe Summer 2015 Collection. My bottle is from the essie professional mini set.
The color of sunset sneaks is a bright red with pink undertones. I think, it's like a reddish coral. I'm wearing two coats here.

Sunset sneaks is a lovely red for summer. A great comparison of some similar essie shades is up here.

How do you like this red? Do you like reds with so much pink in it?

Daylight
Daylight
Thank you so much for looking in! Have a wonderful sunday!
Danny

Friday, July 17, 2015

Dance Legend - Night Ranger

Hallo Mädels,

ich möchte euch heute Dance Legend - Night Ranger aus der Wow Prism Kollektion vorstellen.
Night Ranger ist ein blaues Crelly mit groben holografischen Glitzerflocken. Das Blau ist wirklich sehr schön und im Sonnenlicht funkelt der Lack unglaublich stark. Ich trage hier zwei Schichten.

Die Lacke der Wow Prism Kollektion sprechen mich alle sehr an. Ich stehe total auf holografische Glitzerflocken. Und Dance Legend hat hier mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen.

Wie gefällt euch Night Ranger? Und was haltet ihr von der Wow Prism Reihe?

___________________________
Hey gals,

today I wanna show you Dance Legend - Night Ranger from the Wow Prism Collection.
Night Ranger is a blue crelly with large scattered holographic glitter. This blue is a stunner and it sparkles like crazy. I'm wearing two coats here.

The Wow Prism polishes are so amazing. I love scattered holographics and Dance Legend does them so well.

How do you like Night Ranger? What do you think of the Wow Prism polishes?

Daylight
Sunlight
Night Ranger vs. Zoya - Dream
Thank you so much for looking in! Can't wait to read your comments.
Danny

Wednesday, July 15, 2015

essie - chillato

Hallo Mädels,

vor ein paar Tagen erreichte mich ein Päckchen von essie professional mit den Minis der essie Peach Side Babe Sommer 2015 Kollektion.
Als erstes musste ich natürlich Chillato lackieren. Dies ist ein helles, grünliches Gelb. Eine wunderschöne und außergewöhnliche Farbe. Ich musste allerdings drei Schichten lackieren, um alles schön deckend zu bekommen.

Was haltet ihr denn von dieser Farbe? Ist sie etwas für euch?

___________________________
Hello gals,

a few days ago I received a package from essie professionals with the Peach Side Babe Summer 2015 Collection minis.
Chillato was the one I wanted to wear first. This is a pale yellow with some green undertones. It's a lovely and exceptional color. I had to apply three coats to cover everything evenly.

What do you think of this color? Would you wear it?

Daylight
Daylight
Thank you so much for looking in! Take care!
Danny